Rührtofu-Sandwich

März

22

0 Kommentare

Rührtofu-Sandwich

Manchmal fehlt auch mir die Zeit, lange in der Küche zu stehen. Gerade dann eignet sich das vegane Rührtofu-Sandwich optimal. Es ist im handumdrehen zubereitet und schmeckt dennoch köstlich fein.
Das Kurkumapulver verleiht dem Tofu die schöne gelbe Farbe. Davon braucht es jedoch nicht viel.
Meine Kinder lieben Tofu – und so natürlich auch besonders gerne das Rührtofu-Sandwich.
Lasst es euch schmecken!
Rührtofu-Sandwich

Rührtofu-Sandwich

Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Kleinigkeit, Vorspeise
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Rührtofu

  • 400 g Tofu nature
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 TL Senf
  • 4 EL Milch-Alternative
  • Kurkumapulver
  • Paprika
  • Salz & Pfeffer

Rest

  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben Brot
  • 1/2 Gurke

Anleitungen
 

Rührtofu

  • Tofu mit den Händen zerbröseln. Knoblauch dazupressen und mit den restlichen Zutaten (ausser Olivenöl) mischen.
  • Olivenöl in eine Bratpfanne erwärmen. Rührtofu dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten.

Fertig zubereiten

  • Gurke in Scheiben schneiden, Brotscheibe damit belegen. Rührtofu darauf verteilen. Fertig!

 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>